Home / Winterwonderland Dekoration in einer Kita

Winterwonderland Dekoration in einer Kita

Räume zu gestalten ist meine Leidenschaft. Weihnachtsdekoration finde ich da schon etwas schwierig...ich bin normalerweise eher Team Weihnachtsgrinch.

Das ich den Auftrag erhielt einen Kindergarten in ein Winterwonderland zu verwandeln, nennt man dann wohl Karma. Was soll ich sagen. Ich werde wohl bis zum Jahresende glitzern und funkeln wie ein Weihnachtsbaum.

Das taten dann auch die Augen von den Kleinen und den Eltern, als Sie am Montag die Kita betraten. Damit auch die Eltern etwas von dem Spektakel haben, habe ich mich vorallem auf den Eingangsbereich konzentriert, der durch die große Glastür einsehbar ist.
Denn leider dürfen die Eltern die Kita derzeit nicht betreten.

Auch mal richtig cool: Die Dekoration wird bis Ende Februar aufgebaut bleiben. Das ist ein tolles Gefühl, denn normalerweise baue ich ja die ganze Pracht am nächsten Tag wieder ab.

Ich bin dankbar für ein tolles Herzens-Projekt, das mir unglaublich viel Freude gemacht hat und der perfekten Abschluß eines schwierigen Jahres ist.

Euch allen wünsche ich eine wunderschöne Weihnachtszeit.
Und ich lass es dieses Jahr mal etwas mehr Lametta regnen.